0711 6692-0

Klinikseelsorge

Durch unsere unmittelbare Nähe zum Diakonie-Klinikum freuen wir uns, unseren Patienten den vertrauensvollen Austausch mit der Klinikseelsorge anbieten zu können.Die evangelische Pfarrerin Eva Engelking und die ehrenamtliche Seelsorgerin Hanna Auersperg nehmen sich gerne für unsere Patienten und deren Angehörige Zeit für persönliche Gespräche und für eine seelsorgerische Betreuung in den Patientenzimmern. Auf Wunsch wird auch gemeinsam gesungen und gebetet oder das Abendmahl, bzw. die Kommunion gefeiert.

Da der Mensch und seine Sorgen im Vordergrund stehen, ist das Angebot konfessionsunabhängig und spricht deshalb ebenso konfessionslose Patienten an. Darüber hinaus steht unseren Patienten die Möglichkeit offen, sich dem katholischen Seelsorger Diakon Franz-Josef Scholz zuzuwenden.

Der Flyer der Klinikseelsorge sowie die aktuellen geistlichen Angebote in der Krankenhauskapelle stehen Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

Erweitertes Angebot

Auch die Krankenhauskapelle des Diakonie-Klinikums steht unseren Patienten immer offen. Sonntags findet dort immer um 11 Uhr ein Gottesdienst statt, der wechselnd evangelisch oder katholisch gehalten mit Abendmahl bzw. Kommunion gehalten wird Donnerstags bieten die geistlichen Vertreter der Klinikseelsorge von 15:00-16:00 Uhr die Möglichkeit, zum gemeinsamen Gebet und Singen in der Kapelle zusammen zu kommen und über den Fernsehkanal 19 eröffnet sich die Option, den Andachten der Diakonissenanstalt beizuwohnen.

Erreichbarkeit

Neben dem Gottesdienst und dem wöchentlichen Besuch auf unserer Station sind die Seelsorger unter der Woche von 08:00-17:00 Uhr innerhalb des Hauses erreichbar. Die entsprechenden Kontaktinformationen sind in dem Flyer der Klinikseelsorge hinterlegt und als Patient unserer Bettenstation stellen auch gerne unsere Pflegekräfte den Kontakt zu den Seelsorgern her. In besonders dringlichen Fällen kann die Seelsorge außerhalb der normalen Geschäftszeiten über die Pforte am Diakonie Klinikum gerufen werden.

Weitere Informationen

Für weitere Informationen stehen unseren Patienten neben dem Internetauftritt der Klinikseelsorger auch die Aushänge auf den Zimmern sowie die Flyer der Seelsorge vor Ort zur Verfügung.