0711 6692-0

Wir bieten Perspektiven

Sie haben Interesse uns als neue/r Mitarbeiter/in der Charlottenklinik bei der Versorgung unserer Patienten und der Erfüllung unseres Stiftungsauftrags zu unterstützen? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung. Denn zur Erweiterung unseres Teams suchen wir immer wieder neue und kompetente Mitarbeiter sowie Auszubildende.

Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei entsprechender bzw. gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sollte sich keines der aktuellen Stellenangebote mit Ihrer beruflichen Qualifikation decken, freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung.

Bewerbungsverfahren

Bei der Ausarbeitung Ihrer Bewerbung für unser Haus bitten wir Sie, Folgendes aufzunehmen:

  • ein Motivationsschreiben, warum Sie sich für die Charlottenklinik entschieden haben
  • einen übersichtlichen, tabellarischen Lebenslauf
  • Kopien aller Zeugnisse
  • alle sonstigen Bescheinigungen und Beurteilungen

Ihre Bewerbung schicken Sie uns bitte per Mail an christine.schildenberger(at)charlottenklinik.de oder per Post direkt an Frau Schildenberger. Sobald Ihre Unterlagen bei uns eingegangen sind, benachrichtigen wir Sie, bis wann Sie eine Antwort erhalten.

Datenschutz/Sicherheitshinweis

Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Bearbeitung während des gesamten Bewerbungsprozesses ist für uns ein wichtiges Anliegen:

Mit der Übermittlung/Zusendung Ihrer Daten sind Sie einverstanden, dass wir die Daten speichern und bearbeiten. Alle personenbezogenen Angaben werden gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz unternehmensintern mit höchster Vertraulichkeit behandelt.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung. Eine Weitergabe oder sonstige Übermittlung Ihrer Bewerbungs-unterlagen erfolgt nur im Rahmen des Bewerbungsprozesses an im Verfahren involvierte Personen. An Dritte werden Ihre Bewerbungsunterlagen nicht weitergegeben.

Falls Sie sich auf eine konkrete Position beworben haben und diese schon besetzt sein sollte oder wir Sie für eine andere Position ebenfalls als geeignet ansehen, würden wir Ihre Bewerbung gerne innerhalb unserer Klinik weiterleiten. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie mit dieser Vorgehensweise nicht einverstanden sein sollten.

Sechs Monate nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens werden Ihre personenbezogenen Daten bei Nicht-Berücksichtigung Ihrer Bewerbung gelöscht, es sei denn, Sie willigen ausdrücklich in eine Speicherung darüber hinaus ein.

 

Sicherheitshinweis

Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen im Zweifelsfall bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Vorstellungsgespräch

Entspricht Ihre Bewerbung unseren Anforderungen, laden wir Sie zum persönlichen Vorstellungsgespräch ein. Gesprächspartner sind ein/e Mitarbeiter/in der Personalverwaltung und der/die jeweilige Bereichsleiter/in.

In diesem Gespräch nehmen wir neben Ihrer fachlichen Eignung auch Ihre Persönlichkeit in Augenschein. Hierbei zählen für uns vor allem

  • soziale Kompetenzen
  • Teamfähigkeit
  • Freundlichkeit
  • gemeinsame Werte
  • Loyalität
Zur Probe

Konnten Sie uns von Ihrer Person und Ihrem Können überzeugen, vereinbaren wir mit Ihnen einen Probearbeitstag. An diesem lernen Sie Ihren zukünftigen Arbeitsbereich und das dazugehörige Team kennen.

Wir sind zertifiziert

Uns ist wichtig, dass unsere Mitarbeiter unter gesunden Arbeitsbedingungen arbeiten. Wie ernst wir den Arbeitsschutz nehmen, zeigt die Verleihung des Zertifikats MAAS-BGW: 4/2013. Ausgestellt und verliehen vom TÜV Süd.